Praxis

Das Team unserer Praxis

Zur Geschichte der Praxis

Unsere Praxis wurde 1991 gegründet von W. Wiesel. Von Beginn an lag der Schwerpunkt seiner ärztlichen Tätigkeit in der Versorgung von hausärztlichen und infektiologischen Patienten. In den folgenden Jahren wurde das Praxisteam verstärkt durch Herrn Dr. Albert Theisen und Frau Dr. Esther Voigt.

Nach langjähriger, erfolgreicher Tätigkeit erweiterte sich im Juli 2012 das Team durch dem Wechsel von Privatdozent Dr. Wyen und Dr. Kümmerle aus der Infektionsambulanz der Uniklinik Köln zur Praxis am Ebertplatz.

Seit Mitte 2018 ist zusätzlich Dr. Reiner, ehemals Oberarzt am Remigius-Krankenhaus Opladen, zu unserer Mannschaft gestoßen. Seine langjährige klinische Erfahrung stellt eine wertvolle Ergänzung in unserem kompetenten Team dar.

Wir freuen uns dass wir aufgrund der großen Patientennachfrage im Mai 2019 unsere Räumlichkeiten erweitern konnten. Wir bleiben an der gleichen Adresse, haben aber zusätzlich die Räume in der gleichen Etage gegenüber bezogen. Durch eine Neuorganisation der Sprechstunden wird mehr Ruhe in unseren täglichen Abläufen möglich. Wir sind sicher, dass Sie sich dadurch noch wohler bei uns fühlen werden.

Unser Selbstverständnis als Arzt

Unser Ziel ist es, Ihre Gesundheit zu erhalten. Dazu bieten wir umfassende Vorsorgeleistungen wie Gesundheitsuntersuchungen und Krebsvorsorge an. Bei eingetretener Krankheit möchten wir Sie in Ihrer medizinischen Behandlung begleiten und Ihr Leiden lindern.

Zudem möchten wir Ihnen helfen, durch Wissensvermittlung und Schulungen ihre medizinische Selbstverantwortung zu stärken. Wir helfen Ihnen, überflüssige Behandlungen zu erkennen und zu vermeiden.

Wir sehen das Arzt-Patient-Verhältnis als ein Verhältnis auf Augenhöhe. Wir werden Ihre Ängste und Nöte ernst nehmen und Sie als Partner im komplizierten Gesundheitssystem begleiten.

Wir wissen: nur wenn Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen, können wir optimal für Ihre Gesundheit sorgen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

×
COVID-19 / SARS-CoV2

Liebe Patienten,
wir versorgen Patienten mit Verdacht auf SARS-CoV-2 Infektion (COVID-19) in unserer Praxis und führen auch entsprechende Abstriche und Blutabnahmen durch.
Falls Sie sich als Verdachtsfall einstufen (z.B. wegen Symptomen oder wegen eines Kontakts zu Erkrankten): Sie erleichtern uns unsere Arbeit wenn Sie sich vorher telefonisch anmelden - wir können Ihnen dann einen festen Warteplatz für die Beratung und ggf. Abstrichentnahme zuweisen. Durch getrennte Wartebereiche und deutliche Verringerung der Anzahl von Patienten, die sich gleichzeitig in der Praxis aufhalten, können wir die Gefahr einer Ansteckung in unserer Praxis für andere Patienten verringern. Hier mehr Informationen, auf welche Weise wir Ihr Infektionsrisiko bei uns auf ein absolutes Mindestmaß reduzieren.
Für Rückfragen stehen wir telefonisch zur Verfügung. Informationen zur Coronavirus-Pandemie erhalten Sie auch unter 116 117 oder unter 0211 - 9119 1001


Dear patients,
we perform diagnostic tests concerning the new coronavirus SARS-CoV2 in cases of suspected infection (COVID-19). Our physicians can offer competent counsel and medical care regarding this subject. If you have severe symptoms of disease like a high fever, cough and/or shortness of breath please call us before coming to our Praxis. This way, we'll be able to assign a waiting slot for you in order to protect other patients from infection. We offer separate waiting sections for infectious and non-infectious patients and we've reduced the number of patients present - the risk of contracting disease in our Praxis is therefore reduced.
Give us a call if you have any further questions. You can also get advice on the coronavirus pandemic by calling phone numbers 116 117 or 0211 - 9119 1001.